Sneaxs Interview mit Styledelmundo
Want create site? With Free visual composer you can do it easy.

2013 wurde das in Kiel ansässige Ladengeschäft „Sneaxs“ von Philip Hauberg und Knud Hansen eröffnet. Da ich und Styledelmundo den Erhalt und die Unterstützung für die stationären Sneaker & Steetwear Ladengeschäfte fördern, werden wir in den nächsten Momenten mit verschiedenen Inhabern sprechen um mehr über die täglichen Aufgaben, Schwierigkeiten und Freuden dieses Geschäfts zu erfahren.

Viel Spaß mit diesem Interview, besucht Sneaxs in der Holtenauer Str. 74 in Kiel wenn ich dort seid oder eben auch im Online Shop besuchen!

Wann fing die Idee von einem eigenen Ladengeschäft an und kannst Du uns schildern wie der gesamte Prozess vom Anfangskonzept bis zur Eröffnung des Ladens aussah?

Erst einmal möchte ich euch danken, dass ihr mir die Chance für diese Interview gebt. Sneaxs fing im Grunde genommen mit einem Onlinestore namens ilovesneakers.de an, den ich vor 6 Jahren gegründet habe. Vor 2 Jahren kam dann die Gelegenheit, zusammen mit meinem Geschäftspartner Knud Hansen Sneaxs in der Holtenauer Str. 74, in Kiel zu eröffnen.

Wir waren beide sofort von der Straße und dem Ladenlokal überzeugt, wollten den Laden aber nicht ilovesneakers nennen. Nach einigem überlegen haben wir uns für das Konzept „Sneaxs“ entschieden. Ilovesneakers.de läuft aktuell weiterhin als Multistore neben Sneaxs.

Sneaxs in Kiel

Wieviele Mitarbeiter hat Sneaxs und welche Aufgaben stehen täglich an – da steckt ja viel Arbeit drin um sowohl die tägliche Laufkundschaft als auch das Online-Geschäft zu bewältigen!

Wir sind aktuell 5 Mitarbeiter bei Sneaxs im Laden und unser Onlinegeschäft wird separat von 2 Leuten in einem eigenen Lagerraum / Büro absolviert.

Die Auswahl des Standsorts ist ein wichtiger Faktor für den Erfolg jedes Ladengeschäfts. Da kommen noch Kriterien wie die Höhe der monatlichen Miete, Kaution, Versicherungen und mehr dazu. Was sind für Sneaxs die wichtisgten Faktoren für die Auswahl des Standorts in Kiel gewesen?

Für uns ist die Holtenauer Straße in Kiel perfekt, da wir umgeben sind von jungen Konzepten und Bars, ähnlich wie es im Schanzenviertel in Hamburg der Fall ist. Außerdem haben wir im direkten Umland ca. 30000 Leute, davon viele Studenten, die ca 5 min Gehweg zum Laden haben. Also relativ gute Voraussetzungen für dieses mutige Konzept.

Die Koordination der Bestellungen bei Sneaker Releases ist wichtige Aufgabe für jeden Sneakerladen. Die Schätzung des Verkaufs eines Sneakers, wie beliebt er sein wird, die Auswahl der anzubietenden Größen und wieviele Paar pro Grösse. Alles nicht unerhebliche Entscheidungen, die einen grossen Einfluss auf den Gewinn und Verlust des Geschäfts haben. Wie läuft das bei euch ab: bekommt man über die Jahre einfach ein Gefühl für die notwendigen Mengen/Grössen oder habt ihr ein festgelegtes Bestellprozess, den ihr einsetzt?

Wir planen natürlich „Mengen“ für unsere Order. Wobei es teilweise nicht so einfach ist die richtigen Farben/Modelle in den richtigen Stückzahlen zu treffen. Gerade online ist es schon öfters mal eine „Wundertüte“. Da gehen dann Modelle, die man nicht unbedingt so stark eingeschätzt hat. Außerdem spielt das Bauchgefühl in diesem Bereich eine große Rolle, zum Glück konnten wir uns bisher meistens darauf verlassen.

sneaxs-shop-2

Gab es bestimmte Ereignisse, die eine unerwartete positive Dynamik für Sneaxs entwickelt haben?

Klar, sowas passiert sehr oft. Wir sind natürlich genau wie alle anderen Shops auch von Bloggern/Instagram/Facebook Influencer abhängig. Wenn ein Shotout von einem Instagram Account mit vielen Usern gemacht wird, hat das extremen Einfuß auf die Umsätze und das Image des Ladens. Wir freuen uns über jeder Erwähnung, egal ob kleiner oder großer Blog.

Das Einkaufen im Internet ist einfach nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig ist die Haptik beim Einkaufen (also das tatsächliche Anschauen, Fühlen, Anprobieren vorort) ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung für einen Sneaker. Wie wichtig ist das Onlinegeschäft für euch und was macht Sneaxs um für das Ladengeschäft Kunden zu behalten bzw neue Kunden zu gewinnen?

Für uns steht das Ladengeschäft im Hauptfokus! Wir sind kein reiner Onlinehänder und wollen es auch nicht werden. Wir versuchen über Social Media die Leute in den Laden zu bekommen. Ich denke, gerade bei Schuhen, ist die Passform nach wie vor ein entscheidendes Kriterium für den Kauf und das kann kein Onlineshop dieser Welt bieten.

sneaxs-shop-3

Welche Produkte und Marken stehen im Fokus bei Sneaxs? Gibt es besondere/limitierte Produkte, die nur ihr im Store anbietet?

Mit den großen Brands Nike und Adidas machen wir schon unsere Hauptumsätze, allerdings kommen gerade auch Marken wie Reebok, Asics und New Balance mit guten Kollektionen. Man darf also gespannt sein, wo die Reise hingeht.

Wir haben einen gute Accounts bei den meisten Brands, wollen aber in Zukunft natürlich noch höher bei den Lieferanten eingestuft werden, sodass wir für die Kieler und Schleswig Holsteiner auch richtig exklusive Produkte anbieten können. Das Ganze braucht aber Zeit und geht nicht von heute auf morgen.

Nenne uns drei Sneaker Releases in 2015, bei denen du gedacht hast: die muss ich haben! Und auf welche kommenden Releases freust du dich besonders?

– NIKE AIR MAX 90 QS “CAKE” ( Nicht für mich 😀 )
– Nike Air Max 90 “Cork Pack“
– Nike Huarache „City Pack“

Ich denke der NIKE WMNS AIR HUARACHE ULTRA wird noch mal ein Knaller dieses Jahr.

Wie sieht die weitere Entwicklung von Sneaxs für 2016 aus, habt ihr was Neues geplant?

Wir wollen weiterhin erstmal ein solides Business machen und hoffen das wir dementsprechend von den Brands mit guten Accounts belohnt werden.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.